Zeigt her eure Hände! Teil 1

Hallo ihr lieben Leser da draußen, diese Woche habe ich mir etwas Besonderes überlegt, aber ich glaube ich fange von vorne an, damit ihr überhaupt wisst wie ich auf diese Idee komme! In letzter Zeit sind meine Nägel wie Hände eine einzige Katastrophe. Vom vielen arbeiten in der Bäckerei bildet sich langsam Hornhaut an manchen Stellen und von der Trockenheit muss ich eigentlich gar nicht anfangen. Dazu sind meine Nägel total spröde, brüchig und ständig reißen mir die Nägel an den Seiten ein und entzünden sich…kurz gefasst: meine Hände sehen einfach fürchterlich aus!

 
Ich glaube viele von euch kennen dieses Problem, das man fast nicht loswird. Ich kann euch gar nicht sagen wie viele Handcremes ich inzwischen ausprobiert habe, aber nachdem die Cremes eingezogen waren sahen meine Hände wieder aus wie vor dem eincremen. Beim Recherchieren, was bei trockenen Händen hilft bin ich auf einige Interessante Tipps gestoßen, die ich hier noch einmal für euch zusammentragen möchte. Und weil diese ganzen Informationen viel zu viel für einen Post wären, dachte ich mir, mache ich gleich 3 daraus. Diese Woche werde ich euch 3 Posts rund um das Thema Hände vorstellen und ich hoffe dass ihr diese Beiträge fleißig mitverfolgt und sie euch weiterhelfen.

 
Heute möchte ich euch erst einmal die wichtigen Basics vorstellen, welche eine wichtige Voraussetzung für eure Handpflege sind!

 
1. Wascht eure Hände nicht mit warmem Wasser, dieses zerstört euren Säuremantel der die Haut schützt! Lieber lauwarm oder kalt waschen und wenn möglich eine milde Seife verwenden.

 
2. Cremt eure Hände nach dem waschen ein, ist nicht immer möglich, aber probiert es ruhig aus, zumindest zuhause sollte das kein Problem sein.

 

Processed with VSCO with hb1 preset

 
3. Zum eincremen der Hände verwendet am besten eine reichhaltige Handcreme, am besten mit Jojoba-Öl, Sheabutter, Urea oder Argan-Öl.

 
4. Gönnt euren Händen eine Auszeit, macht ein beruhigendes Hand Bad mit Oliven- oder Mandelöl, oder verwendet ein sanftes Peeling.

 

Processed with VSCO with hb1 preset

 

5. Ganz wichtig, beim spülen Handschuhe verwenden! Ich verwende eigentlich fast immer Gummihandschuhe da das Spülmittel meinen Händen überhaupt nicht gut tut. Also, Hände schützen beim Spülen!

 

Mit diesen 5 Tipps möchte ich euch die Basics zeigen, mit welchen ihr am besten gleich beginnt! Seid gespannt wie es morgen weitergeht!

Advertisements

Ein Kommentar zu „Zeigt her eure Hände! Teil 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s