Pinterest-Lieblinge ♥

Hallo meine lieben!

Ich dachte mir, mal eine neue Art Blogpost zu gestalten, etwas, was ich biser auch noch nirgends gesehen habe, nämlich Pinterest-Lieblinge. Ich liebe Pinterest und finde diese Plattform noch besser als Beispielsweise „We heart it“, denn hier findet man wirklich alles! Da ich so gerne auf Pinterest stöbere, dachte ich mir, zeige ich euch heute einmal die Favoriten unter meinen Pins.

schnoerkel01oben

Dieser Pin hat es definitv in meine Favoriten-Liste geschafft, weil ich diese Idee unglaublich süß und praktisch finde! Wer Gemüse oder Fleisch grillen möchte, der kann auch einfach einen größeren Blumentopf nehme und ein Grillgitter darauf legen, und schon kann die Grillparty beginnen 🙂

7f6d762a86b233e127d0a3af7c728b19

Meine Nummer 2 ist dieser Spruch, den ich wirklich schön finde, es ist etwas wahres daran und ich finde ihn einfach motivierend.

43541a10829a4dd6ac50fd9f74c23832

Nummer 3 ist dieser super gesunde und leckere Snack. Ich habe erst vor kurzem meine Liebe zu Zucchinis Entdeckt, weshalb ich dieses Rezept unbedingt einmal ausprobieren möchte!

3004e3359a1393894bc7ff49f42360e5

Nummer 4 gehört diesem Foto, weil es mich einfach total an meine Marokko-Reise im März erinnert hat. Erst Gestern sind alle Fotos, welche ich jetzt endlich bestellt habe, angekommen. Wer übrigens mein Reisetagebuch noch nicht kennt, kann dieses HIER nachlesen und alle meine Erlebnisse nachverfolgen!

da3b9554f63d188046cce16d349e419e

Meine Nummer 5 ist dieses Foto, weil ich mir nichts sehnlicher wünsche, als von Natur aus solch einen wundervollen Lockenkopf zu haben. Ich selbst habe total glatte Haare, deshalb flechte ich mir jede Nacht Zöpfe. Habt ihr einen Trick, wie die Haare auch länger lockig bleiben?

d2802f7a1ff4e7f5a52efaf54f4ef7f5

Dieser tolle Salat ist super für jede Grillparty, Gartenparty oder für ein Picknick am See geeignet. Er ist super einfach gemacht und schmeckt sicherlich total klasse!

20666b27b5b287b93534f62bd13586f6

Wenn euch dieser Post gefallen hat, dann lasst es mich wissen! Links und Beschreibungen zu den Rezepten findet ihr unter den Bildern, welche Ihr in diesem Ordner auf Pinterest findet. Folgt mir auf Pinterest!

 

Advertisements

Zeigt her eure Hände! Teil 2: Handpeeling

Guten Abend ihr lieben Leser, heute kommt der Post leider erst sehr spät da ich einen langen Tag hinter mir habe, aber hier ist er und ich hoffe er gefällt euch!
Ich bin durch Zufall auf dieses Peeling gestoßen und dachte mir, es passt sehr gut zum Thema „Zeigt her eure Hände“ und es auch bewusst im letzten Beitrag aufgelistet.

 

Was ihr für das Peeling braucht:
-Papiertücher, am besten eignet sich Zewa!

-Gutes Körper Öl, ich z.B. verwende das Nachtkerzen Öl von Weleda (Dieser Link führt zur großen Flasche, die kleine Flasche bekommt ihr ebenfalls bei Müller für 2€.) Natürlich könnt ihr auch ein anderes Öl verwenden, jedoch macht die Qualität des Öles viel aus!

-Zucker

So funktioniert‘s:
Legt zuallererst 2 Streifen Zewa Tücher unter eure Hände da der Zucker etwas bröseln wird. Gebt euch ein bisschen Zucker und einen Tropfen Öl in eure Handflächen.

Processed with VSCO with hb1 preset

Dann verreibt ihr die Mischung einfach in eurer Hand uns massiert sie so lange ein bis der Großteil des Zuckers aufgelöst ist.

Processed with VSCO with hb1 preset

Dann reibt den restlichen Zucker von euren Händen und trocknet eure Hände mit Zewa gut ab bis auch das überschüssige Öl weg ist.

Processed with VSCO with hb1 preset

Eure Hände fühlen sich super gut danach an und das Zucker-Peeling entfernt Hautschuppen und bei regelmäßigem peelen auch Hornhaut. Ganz wichtig: wascht eure Hände danach erst einmal nicht bis die Haut das Öl aufgenommen hat!

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren, gebt mir doch Rückmeldung wie es euch gefallen hat und wenn ihr auch noch Tipps habt, lasst sie mich wissen! ♥

DIY-Rubellose

Knapp dran? Dann habe ich für euch eine Idee die schnell und ohne viele Materialien zu machen ist und trotzdem persönlich ist.

Heute zeige ich euch eine Anleitung für Rubbellose. Dafür benötigt ihr:
Tesa Klebeband (ihr könnt auch normale Tesastreifen verwenden, allerdings sieht ein breites Band schöner aus)
Bunte Pappe
Ausgedruckte Herzen auf Papier oder selbst gezeichnet
Spülmittel
Acrylfarbe in einer Farbe eurer Wahl

IMG_9053So gehts:
1. Ihr zeichnet euch Herzen auf normales Papier auf oder erstellt welche am PC und druckt diese groß genug aus.

2. Um eure Rubbellose noch etwas schöner zu gestalten könnt ihr diese auf bunte Pappe kleben, so sehen sie einfach schöner aus!

IMG_9056IMG_9059

3. Schreibt eure Gutscheine in die Herzen, ich habe einen Gutschein für einen Thermalbad Besuch, einen kuscheligen DVD Abend mit allem was dazu gehört und einen Kinobesuch gewählt..

IMG_9060

4. Klebt das Klebeband über die Herzen.

IMG_9063

5. Mischt nun etwas Spülmittel mit der Acryl Farbe, ich habe Rot gewählt da diese Farbe sehr gut zum Anlass passt. Außerdem habe ich etwas glitter hinzu gegeben. Mischmenge: 2 Teile Acrylfarbe zu 1 Teil Spülmittel.

IMG_9066

6. Streicht mit einem Pinsel die Mischung nun auf die Herzen und lasst dies gut trocknen.

IMG_9073

7. Fertig sind eure persönlichen Rubbellose, ich hoffe ich konnte mit dieser Idee weiterhelfen und euren Valentinstag retten! Falls ihr noch Ideen habt, immer her damit!:)